Wie wirkt Dermaroller Gold? Hausmittel gegen Falten und Akne

Dermaroller Gold ist ein kosmetisches Accessoire, das aus Kupfer hergestellt wurde. Kupfer ist von seinen entzündungshemmenden und antibakteriellen Eigenschaften bekannt. Aus diesem Grund kann Dermaroller nicht nur die Haut straffen, sondern auch Entzündungen verringern. Wie sieht das Gadget aus? Wie wirkt es? Welche Effekte sind zu erwarten? Wie wird Dermaroller benutzt?

Dermaroller Gold vs. Jade Roller und klassischer Dermaroller

Dermaroller Gold wirkt positiver auf die Haut als Jade-Roller. Er hat heilende Eigenschaften und ist sicherer als klassischer Dermaroller mit Nadeln, weil er die Haut nicht schädigt. Es kommt zu keinen Mikroeinstichen, die zu Infektionen, blauen Flecken und Blutergüssen führen. In Bezug darauf kann Dermaroller Gold zu Hause verwendet werden. Die Massage mit dem Accessoire ist darüber hinaus schmerzlos (im Gegensatz zur Massage mit traditionellem Dermaroller). Es bewältigt die Falten, die schlaffe Haut und verschiedene Unvollkommenheiten. Das Gadget verbessert den allgemeinen Zustand der Haut.

Dermaroller Gold – Design und Wirkung

Dermaroller Gold ist mit zahlreichen massierenden Noppen bedeckt. Die Noppen stimulieren die Haut zur Regeneration, ohne die Oberhaut zu schädigen. Das Gadget wurde aus Kupfer hergestellt, deswegen hat es eine antibakterielle und entzündungshemmende Wirkung, sowie stimuliert den Blutkreislauf. Auf diese Art und Weise verbessert Dermaroller Gold das Aussehen und den Zustand der Haut, insbesondere der unreinen oder reifen Haut.

Dermaroller Gold – Effekte

Wenn Dermaroller Gold systematisch verwendet wird, garantiert er spektakuläre Effekte. Das Accessoire:

  • macht Falten und Runzeln flach;
  • verbessert die Gesichtskonturen;
  • strafft die Haut;
  • verringert Anschwellungen;
  • verringert die Akne;
  • macht das Hautbild einheitlich;
  • intensiviert die Wirkung der pflegenden Kosmetik.

Dermaroller Gold – Anwendungsweise

Vor einer Massage mit Dermaroller Gold soll die Gesichtshaut sorgfältig gereinigt werden. Die Vorbereitungen zur Behandlung sollen eigentlich am vorherigen Tag beginnen – es wird empfohlen, ein Peeling zu machen, weil es die Massage intensiver macht. Die Anwendung des Gadgets ist sehr einfach – es ist ausreichend, die Haut zu rollen. Bewegen Sie mit dem Accessoire langsam nach unten. Übertreiben Sie nicht, weil eine zu intensive Massage zu Hautreizungen führt. Dermaroller Gold soll mehrmals in der Woche benutzt werden und eine Behandlung soll ein paar Minuten lang dauern. Wenn Sie bessere Effekte bekommen wollen, tragen Sie ein Serums aufs Gesicht auf.

Dermaroller Gold und Serum

Das Gesichtsserum und die Massage mit Dermaroller Gold führen zu einer geschmeidigen, schönen, strahlenden Haut. Die beste Wahl wäre hier ein Kosmetikprodukt auf der Basis von Vitamin C, Retinol, Hyaluronsäure, Peptiden, Vitaminen (insbesondere A, B5, B6, C und E) sowie anderen Anti-Falten-Substanzen, Mineralstoffen und Blutorangenextrakt, der die Haut reinigt und mehr Energie verleiht.

Das Gesichtsserum soll an den Hauttyp angepasst werden. Im Falle der trockenen Haut wird ein Öl-Präparat empfohlen, weil es intensiv feuchtigkeitsspendende Eigenschaften hat und weich macht. Das Produkt enthält außerdem ungesättigte Fettsäuren und neutralisiert freie Radikale. So wird der Prozess der Fotoalterung der Haut gebremst. Es verstopft die Hautporen gar nicht und kann ein Abschminköl ersetzen. Bei der Akne-Haut wäre ein leichtes Serum am besten, das schnell einzieht. Die Nicotinsäure optimiert das Funktionieren der Talgdrüsen und Zink beugt der Akne vor, deswegen soll das Serum beide Substanzen enthalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.