Schatten uner den Augen- Methoden

Die Ringen unter den Augen sind für viele Frauen, aber auch Männer, wie ein Gespenst. Wenn in diesem Bereich noch die Schatten auftreten, ist es sehr ungünstige Verbindung. Diese Unvollkommenheiten kann man chirurgisch entfernen, aber es ist schmerzhaft und natürlich teuer. Bevor Sie für diesen Eingriff entscheiden, versuchen Sie, die Schatten unter den Augen mit Hilfe von Hausmittel zu entfernen. Es wird zeitaufwendig, aber für schönes Aussehen machen Sie bestimmt alles!

Die häufigste Ursache der Schatten unter den Augen ist andauernder Schlafmangel. Die Wissenschaftler beweisen, dass der optimale Schlaf circa 8 Stunden dauern sollte, deshalb versuchen Sie diese Zeit, nicht zu verkürzen. Was sollten Sie tun, wenn Sie Probleme beim Einschlafen haben? Zuerst versuchen Sie, sich zu entspannen, denn der häufigste Grund der Schlaflosigkeit ist der Stress. Denken Sie dann an stressige, anstrengende Sache nicht. Das Bad mit Lavendelöl hilft Ihnen bestimmt dabei. Dieser Duft sollte Sie ein bisschen ausruhen.

Nicht immer haben Sie jedoch Möglichkeit, gut auszuschlafen. Und was dann? Es gibt viele Methoden, dank denen Ihre Augen erfrischt und strahlend werden. Eine aus diesen Methoden sind die kühlen Löffel. Legen Sie zwei Löffel in den Kühlschrank für ein paar Minuten und dann geben Sie die Löffel auf die Augen. Warten Sie circa 3 Minuten. Sie können auch Gel-Brille kaufen, aber sie wirkt auf dieselbe Weise wie Löffel und kostet circa 5 Euro.

Andere Methode sind verschiedene Umschläge z.B. Gurkenscheiben. Sie können eine Maske machen oder frische Gurkenscheiben einfach auf die Augen legen. Warten Sie mindestens 15 Minuten, deshalb ist manchmal sehr schwierig, dieser Eingriff gerade vor dem Ausgehen auszuführen.

Es wird besser, wenn Sie auf Alkohol, Zigaretten und Salz verzichten, denn diese Substanzen binden Wasser im Körper, deshalb entstehen die Schwellungen unter den Augen. Ihre Diät sollte reich an Obst und Gemüse, die die Straffheit der Haut verbessern, sein.

Wenn die Hausmittel keine Effekte geben, probieren Sie besondere Cremes aus. Kommen die Kosmetikprodukte damit nicht zurecht? Denken Sie an andere Ursachen der Schatten unter den Augen. Vielleicht ist der Grund dafür nicht nur falsche Diät und kurzer Schlaf. Was noch? Allergien, Gene oder eine Krankheit. Bevor Sie für verschiedene, schmerzhafte Eingriffe entscheiden, gehen Sie zum Arzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.