Gibt es eine wirksame Methode für schöne Haare, Nägel und Haut? Rizinusöl und seine Eigenschaften

Wenn Sie nach einem wirksamen, natürlichen und billigen Präparat suchen, das für Ihre Haare, Nägel und Haut sorgt, greifen Sie nach dem Rizinusöl. Welche heilenden und pflegenden Eigenschaften hat dieses Produkt?

Herkunft des Rizinusöls

Das Rizinusöl wird aus den Samen des tropischen Wunderbaums gewonnen. Das ist eine Pflanze, die nur in Indien und Afrika vorkommt.

Rizinusöl und Wimpern

Wenn Sie geschwächte Wimpern haben, sollten Sie das Rizinusöl regelmäßig auftragen. Verwenden Sie dazu eine alte Mascara-Bürste. Tragen Sie nur eine geringe Menge am Rizinusöl auf und achten Sie darauf, dass das Rizinusöl ins Auge nicht gerät, denn es kann es reizen.

Nach der Behandlung mit dem Rizinusöl wachsen die Wimpern länger, dicker und dunkler.

Rizinusöl und Haut

Das Rizinusöl behandelt solche Hautprobleme wie: Verbrennungen, Warzen, Mykose und andere Infektionen, Akne. Feuchten Sie ein Wattepad mit dem Rizinusöl an und tragen Sie das Produkt direkt auf die Haut auf. Lassen Sie das Öl eine Stunde einwirken und spülen Sie es genau ab.

Dieses Öl hat auch andere Eigenschaften. Das Rizinusöl:

  • behandelt Flechte – eine Hautkrankheit mit roten, juckenden Knötchen an der Haut;
  • glättet geringe Falten, denn es macht die Haut weich;
  • reduziert Narben und regeneriert die Haut;
  • reduziert Dehnungsstreifen;
  • desinfiziert Wunden dank den antibakteriellen Eigenschaften;
  • lindert Reizungen und Juckreiz;
  • beschleunigt das Haarwachstum.

Rizinusöl und Nägel

Das Rizinusöl hat auf die Kondition der Nägel einen positiven Einfluss. Wenn Ihre Nägel brüchig und spröde sind, sollten Sie das Rizinusöl unbedingt ausprobieren.

Es gibt viele Methoden des Auftragens des Rizinusöls auf die Nägel. Sie können das Öl im Topf erwärmen, und dann die Hände eintauchen. Warten Sie circa 10 Minuten und waschen Sie die Hände. Die zweite Methode: massieren Sie das Rizinusöl direkt in die Nagelplatte ein – Sie können ein Wattepad benutzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.