Wimpernverlängerung – alles, was sie wissen sollten

WimpernverlängerungGemäß der Definition ist die
WIMPERNVERLÄNGERUNG ein Eingriff, der im Verdichten und Verlängern der Wimpern dank einer semipermanenten Methode besteht. Am Ansatz jedes Haars oder ausgewählter Haare werden synthetische, Seiden- oder Nerzwimpern mit einer angepassten Länge, Dicke und Farbe und mithilfe eines speziellen Klebers angebracht.

Es kann scheinen, dass die obere Definition alle wichtigsten Informationen zum Thema der Wimpernverlängerung beinhaltet. Das ist jedoch eine kompliziertere Behandlung. Es gibt zahlreiche Ratgeber und Bücher zu diesem Thema. Im Netz lassen sich ebenfalls viele Artikel darüber finden. Trotzdem wissen wir meistens wenig über die Wimpernverlängerung. Damit alle Fragen beantworten und alle Unklarheiten geklärt werden, sollte ein Vademekum zum Thema „Wimpernverlängerung“ entstehen.

Es muss noch eine Frage beantwortet werden, ob die Wimpernverlängerung eigentlich die beste Methode für schöne, voluminöse und lange Wimpern ist. Viele Fakten weisen nämlich darauf hin, dass es eine bessere und länger anhaltende Methode gibt, nämlich die Anwendung der Wimpernseren, darunter das Augenbrauen- und Wimpernserum Nanolash am besten ist.

ABC Wimpernverlängerung

Die Wimpernverlängerung ist eine Methode, die immer populärer wird. Frauen haben viele Motivationen zur Entscheidung für einen solchen Eingriff. Für die Wimpernverlängerung entscheiden sich meistens solche Personen, die feine, schwache und unsichtbare Wimpern besitzen. Frauen, deren Naturwimpern keine Verbesserung brauchen, greifen eher nach keinen falschen Wimpern (das ist aber keine Regeln). Die Wimpernverlängerung ist unser erster Einfall, wenn wir vom Wimperntuschen und Ankleben der Wimpernbänder genügend haben. Synthetische Fasern, die uns von einer erfahrenen Kosmetikerin angebracht wurden, halten bis ein paar Monaten – es müssen aber regelmäßig Verluste aufgefüllt werden. Wir entscheiden uns für die semipermanente Wimpernverlängerung, wenn wir keine Zeit für das selbstständige Ankleben der falschen Fasern oder Tuschen der Wimpern haben.

Es gibt drei Arten der falschen Wimpern (synthetische, Seiden- und Nerzwimpern), die an den natürlichen angebracht werden. Wir greifen am liebsten nach synthetischen Fasern, weil sie keine Allergien hervorrufen, besonders effektvoll, ideal geformt und haltbar sind. Neben den synthetischen Wimpern haben wir zwei weitere Möglichkeiten der Wimpernverlängerung, die einen natürlicheren Effekt geben – Seiden- und Nerzwimpern. Sie sind durch verschiedene Längen und Dicken kennzeichnet, sie sehen diesbezüglich realistisch aus. Eine vernünftige Asymmetrie ist in diesem Fall eine gute Idee – sie bewirkt, dass der Endeffekt der Wimpernverlängerung möglichst natürlich ist. Sowohl die Seidenwimpern als auch die Nerzwimpern können leider allergische Reaktionen hervorrufen.

Es gibt auch viele Möglichkeiten im Rahmen der Methoden der Wimpernverlängerung: Wimpernverlängerung 1 1, Volumentechniken, Blink & Go usw. Das Ankleben einer Faser an eine Wimper, also die sog. Wimpernverlängerung 1 1, ist aktuell am populärsten. In Abhängigkeit vom erwünschten Effekt werden auch an einer Wimper die Wimpernbüschel angebracht, die aus zwei bis acht einzelnen Fasern bestehen. Die künstlichen Wimpern müssen nicht unbedingt an jedes Härchen angeklebt werden. Es werden darüber hinaus Fasern mit verschiedenen Dicken, Längen und sogar manchmal Farben genutzt, damit der Endeffekt möglicherweise natürlich ist. Es gibt eine Palette an Möglichkeiten, deshalb sollte die Wimpernverlängerung von einer erfahrene Wimpernstylistin durchgeführt werden.

In Abhängigkeit von der gewählten Methode der Wimpernverlängerung bekommen wir unterschiedliche Effekte. Je mehr lange und dicke Wimpernextensions angeklebt wird, desto theatralischer wird der Blick. Vergessen Sie aber nicht, dass Sie nach einer professionellen dauerhaften Wimpernverlängerung nicht nur auf eine Party gehen, sondern sie ebenfalls im Alltag tragen. Es lohnt sich also, auf natürliche Methoden der Wimpernverlängerung zu setzen, die keinen künstlichen Effekt geben.

Nanolash, ideales Wimpern- und AugenbrauenserumDie beste Methode der Wimpernverlängerung ist ein Wimpernserum. In dieser Kategorie ist das Augenbrauen- und Wimpernserum Nanolash am effektivsten. Das regelmäßig angewendete Produkt zum Wimpernwachstum nährt und verstärkt die Haarzwiebeln. Es gibt überdies kein Risiko, dass es zu Reizungen wegen des Klebers oder Stoffs kommt, aus dem die Kunstwimpern hergestellt wurden. Die ganze Wimpernkur mit Nanolash besteht darin, die Härchen nicht nur zu verdichten und zu verlängern, sondern ebenfalls zu nähren. Das Wimpernserum dringt direkt in die Haarfollikel ein, deshalb können wir uns schon nach einiger Wochen über natürlich voluminöse, glänzende und lange Wimper freuen. Der Effekt ist langanhaltend, weil er von dem natürlichen Wimpernausfall gar nicht abhängig ist. Im Vergleich mit anderen Methoden der Wimpernverlängerung ist das Augenbrauen- und Wimpernserum Nanolash konkurrenzlos.

Die Wimpernverlängerung ist kein schlechter Eingriff. Es gibt aber Methoden, die einen besseren, länger anhaltenden und natürlichen Effekt geben. Wenn Sie einen theatralischen Blick bekommen wollen, kann da Wimpernserum Ihre Erwartungen eher nicht erfüllen. Wenn Sie sich jedoch spektakuläre und gleichzeitig nicht künstliche Effekte wünschen, dann greifen Sie unbedingt nach Nanolash. Unabhängig von Ihrer Entscheidung sollten Sie die Vor- und Nachteile der Wimpernverlängerung und des Augenbrauen- und Wimpernserums Nanolash kennen.

PREIS: die Wimpernverlängerung kostet leider sehr viel. Der Preis hängt darüber hinaus vom Stoff, aus dem die Fasern produziert wurden, und von der ausgewählten Methode der Wimpernverlängerung. In extremen Fällen kann die ganze Behandlung so viel kosten, wie viel Sie in einem Monat verdienen. Die Wimpernverlängerung umfasst nämlich nicht nur einen Besuch im Schönheitssalon, sondern mehrere Besuche. Sie müssen ungefähr jede zweite Woche die falschen Wimpern auffüllen lassen, damit Ihre Augen ästhetisch aussehen. Das Augenbrauen- und Wimpernserum Nanolash hat einen Festpreis. Eine halbjährige Kur mit dem Produkt kostet so wenig, dass Sie fast keine Veränderung in Ihren Finanzen bemerken.

HALTBARKEIT: die Haltbarkeit verlängerten Wimpern ist von ihrem Lebenszyklus abhängig., der bei jeder Person anders ist. Es kann sich herausstellen, dass Verluste im Wimpernkranz nach 1–2 Monaten so groß sind, dass es notwendig ist, die ganze Wimpernverlängerung zu entfernen. Das Augenbrauen- und Wimpernserum Nanolash wirkt komplex – es nährt die Haarfollikel, deshalb werden die nach dem Ausfall nachgewachsenen Wimpern stärker und länger. Die Effekte der Nanolash-Wirkung sind in Bezug darauf länger anhaltend.

ZEITAUFWAND: der Eingriff der Wimpernverlängerung dauert eine längere Zeit, was ein großer Nachteil ist. Die Wimpernverlängerung kann sowohl nur eine Stunde als auch 3–4 Stunden dauern. Ein bisschen weniger Zeit (aber immer noch viel) müssen jede zweite Woche dem Auffüllen der ausgefallenen Wimpern widmen. Das Auftragen des Wimpernserums dauert vergleichsweise weniger als eine Minute täglich (direkt vor dem Schlaf). Der Unterschied zwischen der Wimpernverlängerung und dem Wimpernserum ist also sehr groß.

15 Comments “Wimpernverlängerung – alles, was sie wissen sollten”

  1. Linnea

    Bei mir hat das Wimpernserum sehr gut bewährt. Nach 3 Wochen hatte ich schon sehr lange Wimpern

    Antworten
  2. Zerdali

    Wimpern Extension haben meine natürlichen Wimpern sehr geschädigt und eine Kosmetikerin hat mir dieses Wimpernserum empfohlen, es hat geholfen 😉 Ich bin eigentlich immer noch verwundert, dass sie so lang sein können 🙂

    Antworten
  3. Karla96

    Ich hatte so verlängerte Wimpern, dass eine künstliche an meine drei natürlichen angeklebt wurde. Und ich habe fast die Hälfte meiner Wimpern verloren! Das war eine totale Katastrophe! Ich lasse die Wimpern nie mehr verlängern!

    Antworten
    • lady_s

      bei mir ist zwar soetwas nicht passiert, aber Fake Wimpern haben mich gestört, ich habe ständig ein Unbehagen gefühlt.

      Antworten
  4. Somia

    Das Wimpernserum ist echt spektakulär. Ich verwende schon die dritte Flasche 😀

    Antworten
  5. Bergamotte

    Semipermanente Wimperntuche ist eine Dummheit. Ich hatte die Behandlung nur einmal und bedauere jetzt. Meine Wimpern waren sehr steif und ich musste darauf so achten wie bei Kunstwimpern. Der Effekt kann toll sein, wenn die Wimpern lang sind. Bei mir war das ein Irrtum.

    Antworten
  6. MerLe

    Es ist ausreichend, die Wimpern mit dem Rizinusöl zu verschmieren. Macht das regelmäßig und bekommt ihr einen solchen Effekt wie dank des Wimpernserums.

    Antworten
    • Anke86

      Was? Ich verschmierte meine Wimpern mit Rizinus jeden Tag binnen laaangen Wochen und kann nur bestätigen, dass sie ein bisschen dunkler und stärker wurden, in der Länge veränderte sich nix, das Wimpernserum gibt viel bessere Effekte.

      Antworten
  7. piaa

    nichts spezelles, jedes wimpernserum zu demseben preis gibt gute effekte

    Antworten
    • Amorbogen

      Bei mir hat das Serum bessere Effekte als andere ähnliche (auch teurere!) Produkte gegeben. Es macht die Wimpern schön, lang, dicht und diese Effekte halten sehr lange an.

      Antworten
  8. nataliee

    und ich empfehle die Wimpernverlängerung, das ist sehr bequem. Ich muss an kein Make-up am Morgen denken. Der einzige Nachteil ist die Notwendigkeit, die Wimpern zu ergänzen, dann sehen sie schön aus.

    Antworten
  9. Xandra33

    Für mich ist es problematisch, falsche Wimpern zu tragen, ich fühle sie ständig und kann mich auf nichts anderes konzentrieren, auch wenn ich die leichtesten Kunstwimpern hatte, fühlte ich etwas Fremdes an Augenlidern. Aktuell regeneriere ich meine Wimpern mit dem Serum und erwarte Effekte.

    Antworten
  10. PaOla M.

    Fake Wimpern sehen vielleicht schön direkt nach der Behandlung aus, aber wenn sie ausfallen? Eine Tragödie!

    Antworten
  11. vivienne_28

    Ich kaufe diesen Wimpernserum ohne Zweifel : )

    Antworten
  12. K@trin

    Die Wimpernverlängerung hat mehr Nachteile als Vorteile, sie ist sowieso sehr ermunternd, weil Effekte sind sofort sichtbar und mehr spektakulär als bei Wimpernseren.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.